Visitenkarten für
Ihre Firma:
In 2 Schritten zur perfekten Lösung

1. Vorlage für Ihre Firma hinterlegen lassen
– kostenlos und unverbindlich.
2. Karten mit wenigen Mausklicks
personalisieren und bestellen.
Interessiert?  Jetzt völlig kostenlos testen mit Ihren eigenen Vorlagen!

Unser Service rund um die Feiertage:

  • Wenn Sie bis 17. Dezember, 16 Uhr, bestellen, liefern wir Ihre Karten noch garantiert bis 23. Dezember nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz (Lieferungen in andere Länder können etwas länger dauern).
  • Zwischen 18. und 20. Dezember bestellte Visitenkarten kommen eventuell erst zwischen Weihnachten und Neujahr bei Ihnen an.
  • Ab 21. Dezember eingehende Bestellungen werden im neuen Jahr versendet.
  • Von 23. Dezember bis Neujahr sind unser Büro und unsere Produktion geschlossen. Am 2. und 3. 1. 2020 sind wir nur per E-Mail erreichbar, und unsere Druckerei arbeitet nur eingeschränkt. Es kann daher in dieser Zeit noch zu längeren Lieferzeiten kommen, wofür wir um Verständnis bitten.
  • Bestellen können Sie selbstverständlich jederzeit.
  • Ab 7. 1. 2020 sind wir wieder mit voller Kraft für Sie da. 

Das prinux-Team wünscht Ihnen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Unser Angebot

  • Fullservice für Geschäftsdrucksachen: Online-Bestellplattform, Druck und Logistik aus einer Hand
  • Firmenvisitenkarten
  • Briefvordrucke
  • Briefumschläge
  • Stempel
  • Aufkleber
  • … und alle anderen Geschäftsdrucksachen, die Sie laufend brauchen

Zur Produkt- und Leistungsübersicht …

Ihre Vorteile

  • Einfachste Online-Bestellung durch beliebig viele Mitarbeiter
  • Produktion exakt gemäß Ihrem Corporate Design
  • Konstante Druckqualität
  • Große Papierauswahl
  • CMYK und/oder Sonderfarben
  • Exklusive Veredelungen (3D- oder UV-Lack, Prägung, …)
  • Schnelle Lieferung
  • Niedrige Preise, auch bei Einzelbestellungen

Die prinux-Vorteile auf einen Blick …

Unsere Kunden

Mehr als 1.500 Unternehmen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bestellen ihre Visitenkarten und andere Geschäftsdrucksachen bereits bei prinux, darunter z. B.:

  • Sparda Bank
  • Poggenpohl
  • Caritas
  • Trenkwalder
  • Minimax

Kunden über prinux …

prinux ist ideal für ...

  • alle Unternehmen, die mehrmals jährlich Visitenkarten & Co bestellen
  • Unternehmen mit mehreren Standorten
  • Unternehmen mit verschiedenen Marken
  • die Kombination mit E-Procurementsystemen
  • die Entlastung des Einkaufs durch Selfprocurement

So können Sie prinux für Ihr Unternehmen nutzen …

Q

prinux macht Schluss mit ...

  • Koordinationsaufwand für Sammelbestellungen
  • Umwegen über Grafiker oder Agentur für wiederkehrende Drucksachen
  • PDF-Erstellung und -Upload für jede einzelne Bestellung
  • Hin und Her für Korrekturläufe per E-Mail
  • Qualitätsschwankungen von Auftrag zu Auftrag
  • Kosten für Shop-Einrichtung, Vorlagenbereitstellung und -wartung

Einfach mal ausprobieren – ohne Risiko …

„Mehr kann man nicht mehr optimieren“

„prinux hat den Bestellprozess für unsere Visitenkarten auf allen Ebenen automatisiert: Vom E-Procurement per OCI über die Datenübernahme aus unserer SAP-HR-Datenbank via EDI/IDOC XML bis hin zur Bezahlung per Gutschriftsverfahren. Die Lösung kann alles, was wir uns gewünscht haben, einen Teil davon hat prinux speziell für uns entwickelt. Mehr kann man nicht mehr optimieren.“ Markus Dernitzky, Österreichische Post AG

„Qualität, Präzision und Seriosität “

„Der Name Zünd ist in der Druck- und Grafikbranche eine bekannte Grösse und als Schweizer Innovator weltweit an über 70 Messen präsent. Trotz aller Digitalisierung sind Visitenkarten dabei immer ein grosses Thema. Qualität, Präzision und Seriosität sind unsere Unternehmenswerte. Und daher haben wir uns auch für einen Zulieferer entschieden, der diese Werte entsprechend umsetzen kann.“ Tibor Naphegyi, Zünd Systemtechnik AG

„Keine Sammelbestellung mehr“

„Wir schätzen vor allem den günstigen Fixpreis, unabhängig von der Bestellmenge. Wir machen daher keine Sammelbestellungen mehr, sondern jeder Mitarbeiter erhält seine Visitenkarten innerhalb weniger Tage.“  Jürgen Slatina, Sparda-Bank Nürnberg

„Nur Offsetqualität kommt infrage“

„Wir legen großen Wert auf Qualität – auch bei Drucksachen. Bei Visitenkarten kommen für uns daher nur Offsetdruck und hochwertiger Karton infrage. Prinux bietet diese Qualität zu einem sehr günstigen Preis.“ Heike Hannemann, Poggenpohl Möbelwerke

Industriellenvereinigung

„Super Service – einwandfreie Qualität!“

Derzeit nutzen wir die Visitenkarten- und Briefpapierbestellung von prinux, und dies klappt einwandfrei! Auch die Lieferzeit ist unschlagbar. Bestellungen sind innerhalb von 2 Tagen im Haus. Kathrin Eisenblätter, SIMPLON Fahrrad GmbH

„Konzernweit einsatzfähig“

„Als weltweit führendes Unternehmen in der Seilbahnbranche suchte die Doppelmayr/Garaventa Gruppe nach einem Visitenkarten-Tool, das uns die zeitintensive Erstellung jeder individuellen Karte abnimmt und konzernweit einsatzfähig ist. Mit prinux haben wir den idealen Partner gefunden. Wir sind mit der äußerst schnellen Reaktion auf Sonderanfragen und dem guten Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden.“ Karin Bereuter, Doppelmayr Seilbahnen GmbH

„Den richtigen Riecher gehabt“

„Als einer der ersten Kunden hatten wir den richtigen Riecher mit prinux als Partner für Online-Visitenkarten. Diese Treue hält mittlerweile 10 Jahre und das Angebot wird – nicht zuletzt aufgrund unserer Anforderungen – laufend weiterentwickelt. Eine echte Win-Win-Situation.“ Jürgen Scheuermann, SV SparkassenVersicherung

trenkwalder

„Eine extreme Arbeitserleichterung“

„Mit prinux kann jeder Mitarbeiter bei Bedarf einfach und schnell Visitenkarten bestellen und wir haben die Gewissheit, dass alles laut unseren CI-Vorgaben erstellt wird – das ist für uns eine extreme Arbeitserleichterung!“ Julia Labenz, Trenkwalder Personaldienste GmbH

Industriellenvereinigung

„Keep it simple and smart“

„prinux hat eine möglichst einfache Lösung für die Beschaffung von Visitenkarten erstellt, mit der jeder umgehen kann. Ohne großen Aufwand werden von uns fast täglich neue Printprodukte bestellt.“ Matthias Penz, Industriellenvereinigung

„Reduzierter Aufwand und schnelle Lieferung“

„Durch die Aufnahme der Firma prinux in unser Lieferantenportfolio sind wir nun in der Lage, markenübergreifend Visitenkarten bzw. andere Drucksachen zu bestellen – und das bei extrem reduziertem Aufwand für die Bestellung. Auch die kurzen Lieferzeiten werden immer wieder positiv hervorgehoben.“ Jendrik Schütt, Minimax GmbH

„Wir sparen Geld“

„Unsere Organisation umfasst viele Bereiche mit einem sehr detaillierten Logosystem. Mit prinux behalte ich den Überblick. Außerdem sparen wir Zeit und Geld, was für uns als Hilfsorganisation besonders wichtig ist.“ Nicole Fuchs, Caritas Wien

„Fehlerfrei, auch für Ostsprachen“

„Gerade die Bestellung von Visitenkarten für unsere Niederlassungen in Osteuropa mit Sonderzeichen und Kyrillisch ist mit prinux einfach und fehlerfrei geworden. Die Mitarbeiter können die Korrekturabzüge selbst online freigeben.“ Michaela Öppinger, Egger Holzwerkstoffe

„Einfach und unkompliziert “

„Für individuelle Visitenkarten im edding-CD ist prinux der ideale Partner. Immer schnell, unkompliziert und qualitativ hochwertig. Selbst russische und chinesische Visitenkarten werden einwandfrei gedruckt. Wir legen großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit und haben in prinux einen Partner gefunden, der diese Werte teilt.“ Simone Däfler, Edding International GmbH

Greutol

„Schnelle Reaktion, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“

„Wir bestellen bei prinux sowohl Visitenkarten als auch Briefpapier, Couverts, Notizblöcke und Mappen. Besonders gefällt mir die Schnelligkeit, mit der auf Anfragen reagiert wird. Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis sind sehr gut.“ Karin Grab, Greutol AG

Visitenkartenbeschaffung bei  Blum:
„Zwei Tage statt vier Wochen“

Bis zu vier oder fünf Wochen mussten die Mitarbeiter der Julius Blum GmbH früher auf neue Visitenkarten warten. Heute sind es nur noch ein bis zwei Tage. Nicht nur deshalb setzt einer der Weltmarktführer für Möbelbeschläge auf prinux. Im Interview erklärt Florian Naundorf, bei Blum unter anderem für die Visitenkartenbeschaffung verantwortlich, welche Gründe für Vorarlbergs größten Arbeitgeber ausschlaggebend waren …

… und noch einige weitere von rund 1.500 prinux-Kunden:

Jetzt neu: Die Checkliste für die Visitenkartenbeschaffung

Sie wollen die Visitenkartenbeschaffung in Ihrem Haus nachhaltig optimieren? Unsere umfassende Checkliste hilft Ihnen, die richtigen Fragen zu stellen. Jetzt kostenlos anfordern!

Professionelle Visitenkarten für Unternehmen – einfach online bestellen

Sie wissen es: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Und die Visitenkarte ist ein nicht zu unterschätzendes Detail dieses ersten Eindrucks. Jede Karte, die Sie aus der Hand geben, unterstreicht Ihren Sinn für Qualität und das Selbstverständnis Ihres Unternehmens. Doch bei aller Qualitätsorientierung dürfen natürlich auch die Aufwände für Druck und Beschaffung nicht ausufern. Die Lösung heißt prinux – perfekter Druck und Online-Bestelltool aus einer Hand. Mit prinux können Sie professionelle Visitenkarten online bestellen und gleichzeitig den gesamten Beschaffungsprozess optimieren. prinux ist der Visitenkartenspezialist. Und diese Spezialisierung ermöglicht es, Qualität, günstige Preise und schnelle Lieferungen wirklich unter einen Hut zu bringen.

Mit prinux die Visitenkarten-Bestellung vereinfachen

Die Visitenkarten-Bestellung im Onlineshop ist einfach und unkompliziert. Im Gegensatz zu den meisten Online-Druckereien müssen Sie bei prinux nicht für jede Bestellung eine Datei hochladen, sondern nur beim ersten Mal: prinux richtet auf der Basis dieses Muster-PDFs einen Visitenkartenshop für Ihr Unternehmen ein. Die Vorlagen werden exakt nach Ihrem Corporate Design angelegt, und mit wenigen Mausklicks können Sie bzw. Ihre Kollegen dann die Karten personalisieren sowie die gewünschten Mengen bestellen – einfach im Web-Browser. Der für Unternehmenskunden optimierte Online-Konfigurators spart somit jedes Mal, wenn Sie die Visitenkarten online bestellen, viel Zeit und damit auch Geld. Ausgeklügelte Designregeln garantieren, dass nur (typo)grafisch perfekte Karten in Druck gehen – somit ist echte Selbstbedienung für Ihre Unternehmens-Visitenkarten möglich.

Besondere Visitenkarten für Ihr Unternehmen

Visitenkarten online bestellen – damit verbinden die meisten Einkäufer noch immer Standardqualität und begrenzte Möglichkeiten. „Ganz normale“ Visitenkarten gibt es bei prinux natürlich auch – und unser Standard dafür ist bereits sehr hoch.

Doch wo andere Onlinedruckereien an Grenzen stoßen, legt sich prinux für Sie ganz besonders ins Zeug: Sonderwünsche, die ein individuelles Erscheinungsbild Ihres Unternehmens garantieren, können bei prinux umgesetzt werden: Sonderformate, Sonderfarben, Prägungen, Lackierungen, Folien, abgerundete Ecken … fast alles ist möglich. Sie haben die Wahl aus einem großen Sortiment an Markenpapieren, und bei größeren Mengen besorgt Ihnen prinux sogar Ihr Wunschpapier gemäß Ihrer Corporate-Design-Vorgaben. Um ganz besondere Visitenkarten für Ihr Unternehmen zu produzieren, kombinieren wir bei Bedarf auch mehrere Druckverfahren wie Digitaldruck, Digitaloffsetdruck, Offsetdruck oder sogar Siebdruck. Lassen Sie sich von prinux unverbindlich beraten, bevor Sie Ihre Visitenkarten-Beschaffung auf eine neue Basis stellen – es lohnt sich.

Ihr Visitenkarten-Angebot nach Maß

Und der Preis? prinux und macht Ihnen ein individuelles Angebot, abgestimmt auf Ihren Jahresbedarf und die Ausführung Ihrer Visitenkarten (Papier, Farbe, Druckverfahren, Veredelung usw.). Je größer Ihr Jahresbedarf, desto günstiger die Kartenpreise. Ihr Vorteil dabei: Die Kartenpreise bleiben immer gleich, egal ob wie viele Sorten Sie auf einmal bestellen. Denn in fast allen Fällen produziert prinux jeden Auftrag separat. Langwieriges Sammeln von Bestellungen, um Kosten zu sparen, ist daher nicht mehr nötig. Jeder neue Mitarbeiter erhält seine Karten innerhalb weniger Tage – und wenn’s sein muss, sogar am nächsten Werktag.

Automatisierte Visitenkarten-Beschaffung: Mehrwert ohne Mehrkosten

Im Visitenkartenpreis von prinux ist nicht nur der Druck in perfekter Qualität enthalten, sondern wesentlich mehr: Kleine und mittlere Unternehmen nutzen den prinux-eigenen Visitenkartenshop, in dem jeder freigeschaltete Mitarbeiter bestellen können. Für größere Unternehmen stehen Portallösungen sowie Anbindungen an verschiedenste E-Procurement-Systeme, z. B. über eine OCI 5.0-Anbindung, zur Verfügung – alles ohne Mehrkosten. Sowohl die Einrichtung als auch die laufende Wartung Ihres Online-Bestellsystems – z. B. für Designänderungen oder zusätzlichen Vorlagen – sind bei prinux inbegriffen.

Besonders praktisch: Visitenkarten mit QR-Code

Bleibt die Frage: Warum sollten Sie heute überhaupt noch Visitenkarten bestellen? Kaum jemand ist ohne Smartphone unterwegs, über das sich auch elektronische Visitenkarten austauschen lassen. Aber dennoch ist und bleibt die Visitenkarte aus Papier die beliebteste und schnellste Methode, Kontaktdaten auszutauschen. Und nur die Papiervisitenkarte ermöglicht die individuelle Gestaltung, die Ihr Unternehmensimage unterstützt. Womit wir wieder beim ersten Eindruck wären… Am besten ist daher die Verbindung beider Welten: Visitenkarten mit QR-Code. Die Visitenkarten Ihres Unternehmens werden in diesem Fall mit einem QR-Code versehen, der von jedem gewöhnlichen Smartphone gelesen werden kann. Einfach Visitenkarten mit QR-Code unter die Linse des Handys halten und schon erhalten die Besitzer Ihrer Visitenkarten Ihre Kontaktdaten bequem aufs Handy. Zeitaufwendiges Eintippen von Nummern und Abschreiben von Namen sind nicht mehr nötig. Und das Beste: Wenn Sie bei prinux Visitenkarten online bestellen, wird der QR-Code vollautomatisch generiert – in Echtzeit und völlig ohne Mehrkosten.

Visitenkarten online bestellen und vielfältig profitieren

Zusammengefasst: Wenn Sie Ihre Unternehmensvisitenkarten bei prinux bestellen, profitieren Sie von erstklassiger Druckqualität, zeitsparender Online-Bestellung, individuellen Design- und Produktionsvarianten, optionalem QR-Code und professioneller Beratung vom Visitenkarten-Spezialisten. Mehr als 1.400 Firmenkunden bestellen ihre Visitenkarten bereits regelmäßig bei prinux – und täglich werden es mehr. Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an und testen Sie prinux ohne Risiko.