Kantiges Design vom Feinsten:
Visitenkarten mit Farbschnitt

Wenn Visitenkarten auch von der Seite betrachtet toll aussehen, dann ist meistens ein sogenannter Farbschnitt im Spiel: Die Kanten werden farbig bedruckt und kommen damit als Designelement zum Einsatz. 

Formate

  • 85 x 54 mm (europäischer De-facto-Standard)
  • 89 x 50 mm (US-Format)

Papiere

  • Metapaper Extra Rough Coldwhite 350g/m2 (raues Naturpapier in strahlendem Weiß)
  • Splendorgel 400g/m2 (ungestrichen, satiniert)
  • Metapaper Extra Rough White 480g/m2 (Multiloft, 2 x 240 g/m2, 2-lagig kaschiert, besonders steif; auf der breiten Papierkante kommt der Farbschnitt besonders gut zur Geltung)

Farben

  • Vorder- und Rückseite der Visitenkarte: 4-farbig CMYK bis 7-farbig
  • Kanten: 4-farbig CMYK

Besonderheiten

  • Damit der Farbschnitt zur Geltung kommt, ist eine Mindestpapierstärke von 350g/m2 (bei ungestrichenem Papier wie Metapaper Extrarough und Splendorgel 400g/m2) erforderlich.

Mindestbestellmenge

  • 100 Karten pro Sorte (= 100 Karten pro Name)

Lieferzeit

  • ca. 12 Werktage
  • bei laufendem Bedarf kürzere Lieferzeiten nach Vereinbarung möglich